Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine neue parlamentarische Initiative:

Negativzinsen der Nationalbank sollen der Altersvorsorge zugutekommen.

Lesen Sie mehr dazu in der Medienmitteilung des TEAM65+ vom 19.9.2019

Aktuell

PERSPECTIVE CH – das Forum für Weltoffenheit und Souveränität – gibt seine Wahlempfehlung zu meiner Person ab.

Kampf dem internationalen Schlepper-Unwesen! – Votum an der OSZE-Tagung, Okt. 2019, Marokko

So schätze ich meine Wahlchancen ein - Kommentar in der AZ vom 24.8.2019

Meine Parole zum 19.5.2019:
JA zur AHV-Steuervorlage!

Wie sinnvoll ist die "parlamentarische Altersguillotine"? – Artikel im Journal 21 vom 12.5.2019

Altersvorsorge - Empfangsgebühren - Olympia-Milliarde

Wessen Interessen vertreten die Seniorenverbände?


Politische Haltung

Fotos aus dem politischen Alltag

Auch auf parlamentarischer Ebene bestehen enge Band zwischen der Schweiz und Deutschland. Sowohl der deutsche Bundestag als auch die schweiz. Bundesversammlung verfügen über Ausschüsse für die gegenseitigen Beziehungen. Derzeit bekleide ich das Amt des Vizepräsidenten der Schweizer Delegation, die aus 5 National- und 3 Ständeräten besteht. Präsident ist bis Ende 2007 NR Peter Vollmer (soz., Bern). 

Unvergesslich ist der Besuch, den uns im Jahre 2005 unsere Kolleginnen und Kollegen unter Leitung des Bundestagsabgeordneten Thomas Dörflinger (CDU, Waldshut-Tiengen) abgestattet hatten. Im 1. Teil wurde hitzig diskutiert, mit dem Flughafenstreit im Mittelpunkt. Zur Abkühlung der Gemüter entführte uns dann ein Superpuma der Schweizer Luftwaffe in die verschneiten Höhen des Berner Oberlandes und zur Eigernordwand.. Auch die Herren Botschafter beider Länder waren mit dabei. 

Am 23./24. Mai 2007 trafen sich schweizerische und deutsche Parlamentariert in Stuttgart zu Gesprächen über regionale Themen entlang des Hochrheins wie Kernkraft, radioaktive Endlagerung, Flughafen Zürich-Kloten, Bahn- und Strassenprojekt usw.